Rainer Ehrt

Aretino I

WerkserieAretino. Sonetti Lussuriosi
TechnikRadierung
Auflagennummer1/30
Größe
Plattenmaß:
20 x 20 cm
Entstehungsjahr2006
ReservierungKontaktieren Sie uns!
Mehr über diese Arbeit

240,00 

Lieferzeit: ab 18. Oktober 7–14 Werktage

Vorrätig

Ebenfalls erhältlich von Rainer Ehrt

Mehr über diese Arbeit

Nach Pietro Aretinos „Sonetti Lussuriosi“. Kurz nach Erscheinung der Sonetti im Jahr 1524 wurden diese auf Geheiß des Medici-Papstes Clemens VII. verboten und verbrannt. Sie galten lange als verloren, bis man 1929 eine Originalausgabe wiederentdeckte. Mehrmals veräußert, wurde sie 2006 schließlich bei Christie’s für 325.600 Euro versteigert. Die Sonetti inspirierten Rainer Ehrt zu einem Künstlerbuch mit 15 erotischen Radierungen. Alle darin befindlichen Radierungen sind auch als einzelne Exemplare verfügbar.

Das handgebundene Künstlerbuch ist ebenfalls erhältlich (1.200 Euro, Format 31 x 31 cm). Bitte fragen Sie einfach nach!