Morning Crossing
Wasserlösliche Pigmente auf Büttenkarton, 158,0 x 113,0 cm, 2018
Cascade
Radierung und Aquatinta, 45,0 x 60,0 cm, 2009
Moves
Wasserlösliche Pigmente auf Büttenkarton, 38,0 x 30,0 cm, 2014
Cycle Circles
Wasserlösliche Pigmente auf Büttenkarton, 149,0 x 113,0 cm, 2019
1Up I
Tusche und wasserlösliche Pigmente auf Büttenkarton, 76,0 x 103,0 cm, 2011
Ascending
Wasserlösliche Pigmente auf Büttenkarton, 149,0 x 113,0 cm, 2019
Between – NYC II
Wasserlösliche Pigmente auf Büttenkarton, 75,0 x 65,0 cm, 2017
Der Weg der Kanzlerin
Wasserlösliche Pigmente auf Büttenkarton, 114,0 x 158,0 cm, 2019
Morning
Wasserlösliche Pigmente auf Büttenkarton, 115,0 x 80,0 cm, 2017
New York Cascading
Wasserlösliche Pigmente auf Büttenkarton, 153,0 x 110,0 cm, 2016
To the Trains II
Tusche und wasserlösliche Pigmente auf Büttenkarton, 107,0 x 75,0 cm, 2019

Biografie

David Antonides

1958 in Whitehorse (Yukon/Kanada) geboren. 1998–2001 Studium der Bildenden Kunst in London Ontario. 1999–2001 Studium an der Vancouver Acadamy of Art. 2002–2006 Art Students League of New York. Seit 2010 in Berlin. Zahlreiche Ausstellungen in den USA, Kanada und Deutschland. 2016 Nominierung für den »Uckermärkischen Kunstpreis« sowie für die Kunstpreise der AOK und der MOZ. 2017 Finalist des int. Kunst-am-Bau-Wettbewerbs »Humboldt-Forum im Berliner Schloss«.